Training

Training für Erwachsene
Training für Kinder

Für alle Angebote gilt:

Zum Schnuppern sind je Angebot zwei Trainingseinheiten kostenlos und können ohne vorherige Anmeldung jederzeit genutzt werden. Das Training findet gemischt (Frauen/ Männer und Mädchen/ Jungen, sowie Anfänger/ Fortgeschrittene) statt. Für Fortgeschrittene gibt es extra Stunden.

Als Trainingsbekleidung empfiehlt sich für Anfänger lockere lange Sportbekleidung.
Für Taijiquan/ Qi Gong sind entweder leichte Sportschuhe oder dicke Socken nötig.
Aikido wird barfuß trainiert.
Traditionell werden die Straßenschuhe vor der Schule ausgezogen, deshalb sind Badeschuhe oder ähnliches erforderlich.

Bitte beachten! An Feiertagen ist die Schule geschlossen.

Allen Angeboten gemeinsam sind neben den eigentlichen Techniken folgende Schwerpunkte:

Atemübungen, Entspannung
Aufmerksamkeit, Konzentration
Achtsamkeit, Disziplin
Geschicklichkeit, Flexibilität
Körperkoordination, Teamgeist
Rücksichtnahme

Training für Erwachsene

Aikido wird für Kinder und Erwachsene angeboten. 

 

 

Training für Kinder

Aikido
Das Kindertraining wird in drei Gruppen eingeteilt:

  •   5 – 7 Jahre (Ziel dieser Stunde ist, die Kinder mit spielerischen Übungen und Aufgaben auf das spätere Aikidotraining vorzubereiten)
  •   8 – 11 Jahre
  • 12 – 14 Jahre


Qi Gong/ Tai Chi

  • ab 10 Jahre
    Kinder erlernen Qi Gong Übungen und die Kunst des Tai Chi Schwertes

    Durch schwungvolle Bewegungen in der Schwertkunst schulen wir unser Gleichgewicht und die Beweglichkeit sowie die Körperkoordination.
    Durch regelmäßiges Üben wird die Körperhaltung verbessert.
    Durch spielerische Partnerübungen kann ein gesundes Selbstvertrauen entstehen sowie ein Gefühl für Grenzen, für die eigene, wie für die des anderen, erlernt werden.
    Durch die sanften gleichmäßigen Bewegungen im Qi Gong kann die Gesundheit gestärkt werden.

Auch Kinder spüren: IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT und ENTSPANNUNG TUT GUT!